Weihnachten in der Gemeinde

Weihnachten in der Gemeinde

Anders als sonst, aber weihnachtlich…
Alternativangebote in Trinitatis für Weihnachten

An Heilig Abend wird es aufgrund der weiterhin viel zu hohen Infektionszahlen keine Gottesdienste geben, dafür aber vielfältige Online-Angebote:

  • eine ganz besondere Erzählung der Weihnachtsgeschichte, siehe:  die Weihnachtsgeschichte
  • eine traditionelle Christvesper im Internet übertragen, siehe: Christvesper
  • ein Weihnachtsengel, der (fast echt) zu Ihnen nach Hause kommt – ein Angebot vor allem für Kinder

Und für alle, die an Heilig Abend nicht digital unterwegs sein möchten, gibt die Gemeinde dieses Jahr ein besonderes Weihnachtsheftchen heraus – mit Geschichten, Gedichten, Gebeten & Liedern zu Weihnachten.

Das Heft haben wir seit Mitte Dezember, wie unseren Gemeindebrief, an (hoffentlich) sämtliche Haushalte in der Gemeinde durch unsere Austräger verteilt, zusätzlich können Sie (im Rahmen unserer Auflage) an den Kirchen abgeholt oder auf Anfrage zugeschickt werden.

Hier finden Sie das Heft: Unser Weihnachtsheftchen sowie die QR-Codes und Links zu den Geschichten, Gedichten, Gebeten und der Musik aus diesem Heft.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar