Rückschau zum Osterfest / Fotogalerie

Rückschau zum Osterfest / Fotogalerie

Ostern 2021- eine Rückschau

Nun ist sie vorbei, die Osterzeit 2021. Nach den Osterfeiertagen im April konnten wir nun im Mai Himmelfahrt und Pfingsten mit Open-Air-Gottesdiensten feiern und die Osterzeit 2021 abschließen. Vieles war auch in diesem Jahr durch die Pandemielage „anders als sonst“, und in diesem kurzen Artikel möchte ich einige kleine Rückblicke auf Ostern in der Trinitatisgemeinde geben.

Das gesamte Team der Trinitatisgemeinde hat sich schon lange vor Ostern Gedanken gemacht, wie wir diese besonderen Feiertage trotz akuter Pandemie gestalten können. Die erste Idee: Ein Osterheft zum Mitmachen! Durch die Gestaltung dieses Heftes entstanden plötzlich immer mehr Ideen, wie wir die Osterbotschaft zu den Menschen und Gemeindemitgliedern bringen können.

Die vielen positiven und dankbaren Rückmeldungen nach Veröffentlichung des Osterheftes haben uns gezeigt: unser Plan hat funktioniert! Wir konnten mit unseren vielfältigen Angeboten unterschiedliche Zielgruppen ansprechen und ein Stück Verkündigung nach Hause bringen. Wie schön!

Auch außerhalb des Heftes haben wir die Osterbotschaft verkündigt: wer ab Gründonnerstag am Gemeindehaus der Maria-Magdalenen-Kirche vorbeispaziert ist hat sie bestimmt gesehen – unsere Osterfenster. Nach und nach entstanden gestaltete Fenster zu Gründonnerstag, Karfreitag, Karsamstag und Ostersonntag. Hier nochmal einzelne Eindrücke der Fenster:

Gründonnerstag
Karfreitag

 

 

 

 

 

 

 

 

Ostersamstag
Ostersonntag

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine weitere Möglichkeit sich Ostern „nach Hause zu holen“ waren die Basteltüten für die Osterkerzen. Ein kleines Bastelset mit Kerze, Wachsplatten und Anleitung, damit am Ostersonntag eine ganz persönliche Osterkerze auf dem Tisch stehen konnte! Wie schön, dass so viele Gemeindemitglieder dieses Angebot genutzt haben, dass wir sogar nochmal Nachschub liefern mussten! 🙂

 

Osterrally

Für Familien und Interessierte gab es die Osterrally um alle drei Kirchen herum, die durch den Sturm am Ostermontag leider ziemlich verwüstet wurde. Trotzdem konnten einige Familien dem Osterhasen in der Trinitatisgemeinde helfen, die Quizfragen lösen, ihren Osterschmuck aufhängen und die kleinen Aktionen (z.B. Ostergeschichte in Bildern, Fürbitte am Kreuz, Osterlachen) mitmachen und so am Ende das Lösungswort herausfinden: HALLELUJAH ! Toll, dass ihr mitgemacht habt!

Vielen Dank an alle diejenigen, die dieses vielfältige Osterfest in der Trinitatisgemeinde mitgestaltet haben! Wir freuen uns schon auf das nächste Osterfest mit euch und Ihnen!

Diakonin Joana Weimar-Frehse

Schreibe einen Kommentar