You are currently viewing Mit Kompost den Klimawandel stoppen / 24.April / Gemeindehaus MM

Mit Kompost den Klimawandel stoppen / 24.April / Gemeindehaus MM

Wer hat Lust, alte und samenfeste Gemüsesorten zu erhalten?

Dies geschieht, indem sie jährlich angebaut werden und auch ihre Saat gewonnen wird. Das Frauenwerk der Nordkirche fordert zu einem Mitmachprojekt im eigenen Garten oder Balkonkasten auf.

Mit dem Frühling startet jetzt die Gartensaison:
Wir haben in Zusammenarbeit mit dem Frauenwerk Altholstein die Referentin Dr. Inga Hillig-Stöven zu uns eingeladen. Der dazu geplante Workshop wurde zwar schon zweimal verschoben, kann jedoch auch dieses Mal nicht in dieser Form stattfinden.

Frau Dr. Hillig-Stöven wird am kommenden Samstag,

dem 24.4. von 14:30 bis 17:00

im Gemeindehaus der Maria-Magdalenen-Kirche sein. Sie wird

  • Samenfestes Saatgut verteilen
  • Infomaterial u. a. zu den Themen Humusgewinnung, Pflanzenkohle und Bokashi dabeihaben
  • Gerne Beratung geben

Allen ist bekannt, dass wir die Hygienevorschriften einhalten müssen, daher kann es zu Wartezeiten kommen.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Info Saat Klimabewusstsein erden

Wir freuen uns auf Sie!

Schreibe einen Kommentar