Themengottesdienste im Juli

Foto Karin Jordt

BAUSTELLE LEBEN – Wie Einfädeln gelingt!

Jeden Tag gibt es Stau auf der B 76 – der Verkehrsader, die mitten durch Elmschenhagen verläuft.

> Wie tragen die Verkehrsteilnehmenden dazu bei, dass das Einfädeln gelingt?
> Welches Verhalten ist hilfreich, was behindert und was gefährdet?
> Wie könnte eine Welt ohne Stau aussehen?

Das Alltagsbeispiel wirft die Frage auf, wie unsere Gesellschaft funktionieren kann. Jeder Einzelne ist ständig herausgefordert, sich einzufädeln in die Prozesse seines Lebens.
An Beispielen aus dem Alltagsleben suchen wir nach Lösungen, wie wir entspannt miteinander umgehen können.
Die Bibel ist dabei unser Leitfaden und Ratgeber.
Im Sommermonat Juli stehen die Gottesdienste in den drei Kirchen der Trinitatisgemeinde unter diesem gemeinsamen Thema.

Sonntag , 7. , 11 Uhr  ST Pastor Georg Alexy
Sonntag, 14., 11 Uhr  ST Pastorin Inga von Gehren
Sonntag, 21., 11 Uhr  MM Pastor Tilman Lautzas
Sonntag, 28., 9:30 Uhr WB Pastorin Anke Theuerkorn
Im Anschluss an jeden Gottesdienst ist die Gemeinde herzlich zum Kirchenkaffee mit Predigtnachgespräch eingeladen.

Wir über uns

Zur Trinitatisgemeinde Kiel gehören die
drei Kirchen: Maria-Magdalenen-Kirche, Stephanuskirche, die Weinbergkirche und drei Gemeindezentren, die im Januar 2002 fusionierten. Die Gemeinde umfasst die etwa 8.500 evangelisch-lutherischen Christ_innen der Stadtteile Elmschenhagen, Kroog, Wellsee und Rönne. Wir konnten seit der Fusion viele Jahre Erfahrungen sammeln, aber noch immer sind wir neugierig und offen für Anregungen. Deswegen sind wir angewiesen auf kritisch-solidarische Rückmeldung sowie auf normale und verrückte Ideen, mit denen unser Gemeindeleben bereichert werden kann.

So finden Sie zu uns


Größere Kartenansicht

Kontakt Kirchenbüro

Hauptbüro an der Maria-Magdalenen-Kirche
Christine Kreß-Lindenberg
Im Dorfe 1
24146 Kiel
Tel 0431-78 64 00