Mittagstisch – Unterstützung gesucht / Gemeindehaus Maria-Magdalenen / 14.06. 19Uhr

Unterstützung für den Mittagstisch gesucht

 Gemeinsames Essen ist mehr als bloße Nahrungsaufnahme. Vielmehr bietet es Raum für Gespräche, für neue Bekanntschaften oder einfach, um sich „zu Hause“ zu fühlen. In der Vergangenheit haben Menschen bei dem von Regine Maeting initiierten Mittagstisch genau das gefunden, wenn sie sich monatlich in vertrauter Runde trafen. Mittagstisch, das ist Dienst am Nächsten, das ist Kirche im Alltag, das ist christliche Gastfreundschaft.
Gemeinsam mit Ihnen möchte ich den Mittagstisch zu neuem Leben erwecken, damit er wieder eine feste Größe in unserer Trinitatisgemeinde wird – und auch bleibt!
Alle, die Interesse haben, den Mittagstisch aktiv mitzugestalten sind daher herzlich zu einem zentralen ersten Treffen am Freitag, den 14. Juni um 19Uhr ins Gemeindehaus Maria-Magdalenen eingeladen. Hier wird es Gelegenheit geben, gemeinsam ins Gespräch zu kommen und Ideen zu diskutieren. Ich freue mich auf Ihr Kommen!
Bei Interesse oder Rückfragen können Sie mich am besten per Mail (s.voss@trinitatis-kiel.de) oder dienstags und donnerstags telefonisch erreichen.

Ihr Sven Voß

Wir über uns

Zur Trinitatisgemeinde Kiel gehören die
drei Kirchen: Maria-Magdalenen-Kirche, Stephanuskirche, die Weinbergkirche und drei Gemeindezentren, die im Januar 2002 fusionierten. Die Gemeinde umfasst die etwa 8.500 evangelisch-lutherischen Christ_innen der Stadtteile Elmschenhagen, Kroog, Wellsee und Rönne. Wir konnten seit der Fusion viele Jahre Erfahrungen sammeln, aber noch immer sind wir neugierig und offen für Anregungen. Deswegen sind wir angewiesen auf kritisch-solidarische Rückmeldung sowie auf normale und verrückte Ideen, mit denen unser Gemeindeleben bereichert werden kann.

So finden Sie zu uns


Größere Kartenansicht

Kontakt Kirchenbüro

Hauptbüro an der Maria-Magdalenen-Kirche
Christine Kreß-Lindenberg
Im Dorfe 1
24146 Kiel
Tel 0431-78 64 00