Ergebnis der Kirchengemeinderatswahl 2016

Ergebnis der Kirchengemeinderatswahl 2016

Das Ergebnis der Kirchengemeinderatswahl steht fest!

Mareike Ahnemann – 161 Stimmen – Platz 11
Eva Bernstein – 181 Stimmen – Platz 8
Michaela Herbst – 182 Stimmen – Platz 7
Reiner Jordt – 204 Stimmen – Platz 2
Klaudia Kottek – 239 Stimmen – Platz 1
Christine Kreß-Lindenberg – 193 Stimmen – Platz 4
Pascal Matern – 189 Stimmen – Platz 5
Dieter Mordhorst – 156 Stimmen – Platz 12
Michael Ohm – 194 Stimmen – Platz 3
Erika Reinhard – 117 Stimmen – Platz 13
Christiane Schmidt – 170 Stimmen -Platz 9
Sarah Spindler – 162 Stimmen – Platz 10
Detlev Zieboll – 183 Stimmen – Platz 6

abgegebene Stimmen insgesamt: 380

Nachfolgend finden Sie die Dateien zur Vorstellung der Kandidaten. Seite 1 und Seite 2.

Image credits: bredmaker / freeimages.com

Wir über uns

Zur Trinitatisgemeinde Kiel gehören die
drei Kirchen: Maria-Magdalenen-Kirche, Stephanus-Kirche, die Weinberg-Kirche und drei Gemeindezentren, die im Januar 2002 fusionierten. Die Gemeinde umfasst die etwa 11.000 evangelisch-lutherischen Christ_innen der Stadtteile Elmschenhagen, Kroog, Wellsee und Rönne. Wir konnten seit der Fusion viele Jahre Erfahrungen sammeln, aber noch immer sind wir neugierig und offen für Anregungen. Deswegen sind wir angewiesen auf kritisch-solidarische Rückmeldung sowie auf normale und verrückte Ideen, mit denen unser Gemeindeleben bereichert werden kann.

So finden Sie zu uns


Größere Kartenansicht

Kontakt Kirchenbüros

Maria-Magdalenen-Kirche
Christine Kreß-Lindenberg
Tel 0431-78 64 00

Stephanus-Kirche
Stephanie Peper
Tel 0431-78 73 96

Weinberg-Kirche
Stephanie Peper
Tel 0431-78 10 20