Kindergarten


Mit Gott groß werden

Jesus sagt:

Lasst die Kinder zu mir kommen und hindert sie nicht, denn für Menschen wie sie steht Gottes neue Welt offen. Ich versichere euch: Wer sich Gottes neue Welt nicht schenken lässt wie ein Kind, wird niemals hineinkommen.
(Lk. 18, 16 +17)

In unseren evangelischen Kindergärten wird dieses im Zusammensein spürbar. Kinder, Eltern und Mitarbeiterinnen begegnen sich tolerant, ehrlich und menschlich. Jeder ist bei uns willkommen.

Unsere Kindertagesstätten ähnliche Einrichtungen finden Sie in den Bezirken Weinberg und Stephanus und haben täglich von 8-13 Uhr geöffnet.

Darum…

  • ist es uns wichtig, jedes Kind so anzunehmen, wie Gott es geschaffen hat.
  • bilden wir eine Gemeinschaft, in der jeder einzelne Wertschätzung, Geborgenheit und Vertrauen erlebt.
  • geben wir Kindern ausreichend Zeit und Raum, um eigene Fähigkeiten und Kräfte zu leben, zu entwickeln und diese einzusetzen.
  • ermutigen wir Kinder, eine Sprache oder Ausdrucksform für ihre Ängste und ihre elementaren Fragen zu finden.
  • vermitteln wir den Kindern, dass wir mit Hoffnung, Zuversicht und Mut unsere Zukunft mitgestalten wollen.
  • mischen wir uns ein, wo es nicht genug Würde und Respekt vor Mensch und Natur gibt.
  • begehen wir die christlichen Feiertage mit zeitgemäßer, lebendiger Sprache und Ritualen, die den Jahreslauf für Kinder strukturieren, Beständigkeit und Zugehörigkeit schaffen.
  • setzen wir uns in unseren Gemeinden für eine generationsübergreifende Begegnung und Verständigung von Menschen ein.
Kindergarten Stephanus
Kontakt Tel.: 0431-78 90 166
Leitung: Frau Bernecker, Frau Braun
Kindergarten Weinberg
Kontakt Tel.: 0431-78 58 703
Leitung: Frau Eichen

Wir über uns

Zur Trinitatisgemeinde Kiel gehören die
drei Kirchen: Maria-Magdalenen-Kirche, Stephanus-Kirche, die Weinberg-Kirche und drei Gemeindezentren, die im Januar 2002 fusionierten. Die Gemeinde umfasst die etwa 11.000 evangelisch-lutherischen Christ_innen der Stadtteile Elmschenhagen, Kroog, Wellsee und Rönne. Wir konnten seit der Fusion viele Jahre Erfahrungen sammeln, aber noch immer sind wir neugierig und offen für Anregungen. Deswegen sind wir angewiesen auf kritisch-solidarische Rückmeldung sowie auf normale und verrückte Ideen, mit denen unser Gemeindeleben bereichert werden kann.

So finden Sie zu uns


Größere Kartenansicht

Kontakt Kirchenbüros

Maria-Magdalenen-Kirche
Christine Kreß-Lindenberg
Tel 0431-78 64 00

Stephanus-Kirche
Stephanie Peper
Tel 0431-78 73 96

Weinberg-Kirche
Stephanie Peper
Tel 0431-78 10 20