Archiv für November 2018

Neues Leseprojekt / 11.06., 19 Uhr / Gemeindehaus Stephanuskirche

1799 erschien Friedrich Schleiermachers Buch „Über die Religion. Reden an die Gebildeten unter ihren Verächtern“. Dieses Buch des 1768 geborenen Schleiermachers ist eine der bedeutendsten religionsphilosophischen Schriften. Schleiermachers Zentralbegriff ist die „Anschauung des Unendlichen“. Mit dieser Konzeption der Religion stellt Schleiermacher sich auf die Seite der gerade […]

weiterlesen

Sommer zu Haus 2019 / 05.08. – 11.08.2019

Auch im Sommer 2019 wird das „Sommer zu Haus“-Team wieder eine abwechslungsreiche Woche für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien organisieren. Der Termin steht: 05.-11. August 2019, der Ort: wie immer rund um die Maria-Magdalenen-Kirche und das dortige Gemeindehaus. Weitere Informationen erhaltet ihr/Sie in loser Folge hier. […]

weiterlesen

Jahreslosung 2019

„Suche Frieden und jage ihm nach!“ Psalm 34,15 Man könnte glauben, dieser Text sei neueren Datums, weil er so sehr auf unsere Zeit zutrifft. Aber der Verfasser ist wohl der König David des Alten Testaments, der vor Jahrtausenden als junger Hirte den Zweikampf gegen den Philister Goliath […]

weiterlesen

Gemeindeentwicklungsprozess_aktuelle Informationen

unter dieser Rubrik werden Sie in loser Reihenfolge aus dem Kirchengemeinderat (KGR) über die Fortschritte des sog. Gemeindeentwicklungsprozesses informiert. Eine Gemeinde – drei Kirchen: Wie feiert Trinitatis? Im Rahmen des Gemeindeentwicklungsprozesses hat sich der Kirchengemeinderat mit der Frage beschäftigt, wie und wie oft Gottesdienste in der Trinitatisgemeinde gefeiert werden […]

weiterlesen

Wir über uns

Zur Trinitatisgemeinde Kiel gehören die
drei Kirchen: Maria-Magdalenen-Kirche, Stephanuskirche, die Weinbergkirche und drei Gemeindezentren, die im Januar 2002 fusionierten. Die Gemeinde umfasst die etwa 8.500 evangelisch-lutherischen Christ_innen der Stadtteile Elmschenhagen, Kroog, Wellsee und Rönne. Wir konnten seit der Fusion viele Jahre Erfahrungen sammeln, aber noch immer sind wir neugierig und offen für Anregungen. Deswegen sind wir angewiesen auf kritisch-solidarische Rückmeldung sowie auf normale und verrückte Ideen, mit denen unser Gemeindeleben bereichert werden kann.

So finden Sie zu uns


Größere Kartenansicht

Kontakt Kirchenbüro

Hauptbüro an der Maria-Magdalenen-Kirche
Christine Kreß-Lindenberg
Im Dorfe 1
24146 Kiel
Tel 0431-78 64 00