Archiv für Dezember 2017

Ideen zur Gestaltung gesucht

  Neue Mitglieder für neue Lebendigkeit – Der Verein zur Ausgestaltung der Maria-Magdalenen-Kirche wirbt um neue Mitglieder.   Die bunten Fenster von Hans-Gottfried von Stockhausen in der Maria-Magdalenen-Kirche sind durch den Verein zur Ausgestaltung der Maria-Magdalenen-Kirche finanziert worden. Ein Beispiel der bisherigen Anschaffungen. Der gemeinnützige Verein will […]

weiterlesen

-die Jahreslosung 2018-

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst. (Offenbarung 21,6) Ein wunderbar verheißungsvolles und tröstliches Wort des Sehers Johannes, des einzigen Propheten des Neuen Testaments. Der wusste von der Vertreibung der Juden aus ihrem Land, dass sie von den lebenswichtigen Wasserquellen […]

weiterlesen

Wir über uns

Zur Trinitatisgemeinde Kiel gehören die
drei Kirchen: Maria-Magdalenen-Kirche, Stephanuskirche, die Weinbergkirche und drei Gemeindezentren, die im Januar 2002 fusionierten. Die Gemeinde umfasst die etwa 8.500 evangelisch-lutherischen Christ_innen der Stadtteile Elmschenhagen, Kroog, Wellsee und Rönne. Wir konnten seit der Fusion viele Jahre Erfahrungen sammeln, aber noch immer sind wir neugierig und offen für Anregungen. Deswegen sind wir angewiesen auf kritisch-solidarische Rückmeldung sowie auf normale und verrückte Ideen, mit denen unser Gemeindeleben bereichert werden kann.

So finden Sie zu uns


Größere Kartenansicht

Kontakt Kirchenbüro

Hauptbüro an der Maria-Magdalenen-Kirche
Christine Kreß-Lindenberg
Im Dorfe 1
24146 Kiel
Tel 0431-78 64 00